• Das Tagesangebot!

    17. Dezember 2018

    hausgemachte Soljanka mit Zitrone und saurer Sahne dazu Baguette

    3,30 €

Top_Header-Holz
Gemuese_Header_Links
Pfefferkoerner_Header

Unser Bistro „Am Franzosenlager“ haben wir am 03.03.98 feierlich eröffnet.

Mit dem Namen „Am Franzosenlager“ gehen wir über 100 Jahre vorher in die Geschichte Erfurts ein. Auf dem Gelände des heutigen Johannesplatzes befand sich im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und im 1. Weltkrieg 1914-1918 ein Kriegsgefangenenlager. Dort mussten bis zu 15000 Soldaten auf das Ende des Krieges hoffen, um wieder in Ihre Heimat zurückzukehren.

 

Der Name „Lagerstraße“ beruht auch auf dem Zugang zu diesem Lager. Heute befindet sich auf dem Gelände der IGS Erfurt Johannesplatz eine Stehle, entworfen von Arnold Bauer Lagerstraße, die an die dunkle Zeit erinnert.

 

Ursprünglich eröffnet als Imbiss entwickelte sich unser Bistro im Laufe der Jahre immer weiter. Heute können Sie gute regionale Küche zu fairen Preisen erwarten. Abends dient unser Bistro als Treffpunkt vieler Gäste zum Gesprächsaustausch, anschauen sportlicher Events sowie lustigen Dartabenden. Wir hoffen, wir haben Sie neugierig gemacht und können Sie in unserem Bistro einmal begrüßen.

 

Ihr Team vom Franzosenlager